Chaja Coaching, Karin Aigner

Rückführung

Wozu Rückführungen?

Es gibt kein Lernen, nur ein Erinnern ...

Die Prägungen der Kindheit beeinflussen unser Leben. Die Reinkarnationslehre geht einen Schritt weiter und sagt, dass sehr viele unserer heutigen Probleme auf traumatische Erlebnisse in früheren Leben beruhen. Ja, dass sogar viele der traumatischen Kindheitserlebnisse nichts anderes sind, als Wiederholungen von Mustern früherer Leben. Dass wir unsere Eltern und unsere Umgebung ausgesucht haben, um aus diesen Mustern zu lernen – um diese schließlich aufzubrechen, um ein bewussteres Leben zu genießen.

Das Wissen um frühere Leben macht Zusammenhänge klar, die uns zu dem Menschen gemacht haben, der wir heute sind. Dieses Verständnis ermöglicht, wiederkehrende Fehler zu vermeiden, unsere Lebensqualität zu steigern, ein erfüllteres Leben zu führen.

Eine Rückführung kann der Weg zu einer kolossalen Bewusstseinserweiterung sein, wie sie durch Bücher – und seien es die weisesten – nie vermittelt werden kann.

Negative Programmierungen können wir reprogrammieren, um seelisch wieder heil zu sein. Es ist möglich, uns von Ängsten, Phobien, Allergien, psychosomatischen Problematiken, Verhaltensstörungen und mehr zu befreien. Um ganz das zu sein, was wir ureigentlich sind.

Dadurch reift auch die Erkenntnis, dass alles Sinn hat. Wie sehr auch das Schicksal zugreifen mag – wenn wir fähig sind, aus der Situation zu lernen, wird DAS LEBEN ZUR REINEN FREUDE.

Ich freue mich darauf, dich auf diesem Weg zu begleiten und zu unterstützen!

Rückführungen

Finden in meiner Praxis statt: Hochstraße 31/2/6, 2680 Semmering
Vereinbare einen Termin für eine Beratung unter

x